Ethik

26-03-2014-064

Ulrike Bischoff

Die Arbeit mit Menschen macht mir viel Freude. Ausgangspunkt ist meine Haltung, dass ich jeden Menschen und jedes Unternehmen so akzeptiere, wie er / es ist, ohne den Anspruch zu haben, ihn / es zu bewerten oder ändern zu wollen. Ich arbeite nach den Ethikrichtlinien der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse.